Wie schwer ist es eigentlich so eine FPV-Drohne zu fliegen? Diese Frage werdet ihr euch bestimmt stellen wenn ihr eines unserer Videos sieht.

In der heutigen Zeit wo Drohnen wie beispielsweise eine dji Mavic von jedem ohne jegliche Flugerfahrung geflogen werden kann, kann dass doch kein Ding mehr sein. Doch dem ist nicht so. Unsere FPV-Drohnen werden komplett manuell gesteuert. Also ohne jegliche Stabilisierung. Jeder Input wird ständig und präzise von unseren Piloten gesteuert.

Wie schwer das tatsächlich ist, musste «blue News»-Redaktor Philipp Dahm selbst erfahren. Unser Teampilote „Samsi“ (Marlon Tanner) lies den Redaktor seine FPV-Drohne fliegen. Was dabei raus kam? Seht selbst….

 

Hier gehts zum Beitrag auf bluewin.ch: Null Durchblick – so blamiert man sich mit einer Race-Drohne

 

keine Kommentare vorhanden

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.